rooom wächst und wächst

unser neuer tierischer Mitarbeiter im Entwicklerbüro an seinem Arbeitsplatz

Wuff, wuff und hallo! Ich bin der Neue in der rooom-Familie und seit kurzem als Bürohund "angestellt". Meinen Platz habe ich bei meinem Herrchen Lasse bezogen, der hier seit Kurzem als Webentwickler für die rooom-App tätig ist. Gleich am ersten Tag wollte ich mal schauen, was hier gemacht wird und habe es mir auf dem Bürostuhl vor dem Computer bequem gemacht. Mit Lasse und mir sind auch viele andere Menschen aus verschiedenen Abteilungen dazu gekommen.

Das Team wächst weiter 

Großen Zuwachs hat die 3D-Entwicklung mit Alexander, Manuel und Tim bekommen. Alexander sorgt als 3D-Entwickler auf der rooom-Website im Online-Baukastensystem für neuen Content wie die Erstellung von neuen Möbeln. Unser Softwareentwickler Manuel bastelt für rooom an neuen Funktionen für Geschäftskunden im Immobiliensektor. Unity-Entwickler Tim portiert das rooom-System auf Geräte wie Apple-TV, Playstation und Spieleplattformen.

Auch im Bereich Marketing und Grafikdesign hat sich einiges getan. Während Natalie ab sofort unser Marketing sowie die Öffentlichkeitsarbeit unterstützt und unsere sozialen Kanäle mit Beiträgen füttert, sorgt Svenja als Gestaltungstechnische Assistentin bei rooom für die passende Optik der Grafiken für Websites und Apps. Unsere Werksstudentin Tanja versorgt ebenfalls unseren Blog und unser soziales Netzwerk mit neuen frischen Beiträgen zu innovativen Projekten und Auftritten auf Messen und Events. Ich bin gespannt, welche neuen Mitarbeiter ich noch kennenlerne und wir werden euch selbstverständlich über alles auf dem Laufenden halten.