Thüringer Aufbaubank: rooom AG ist Landessiegerin beim KfW Award Gründen 2020

Bild-Ansicht

Seit 1998 zeichnet die KfW-Bankengruppe jährlich ein junges Unternehmen aus jedem Bundesland mit dem KfW Award "Gründen" aus. In diesem Jahr fiel die Entscheidung zur Ausrichtung des Wettbewerbs nicht leicht, da auch die Gründer- und Start-up-Szene stark von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen ist. Bewertet wurden die über 500 Bewerbungen von einer Jury mit erfahrenen Vertreterinnen und Vertretern aus der KfW, Förderinstituten, Wirtschaft, Politik und Medien.

Für das Bundesland Thüringen wurde die rooom AG aus Jena als Landesssieger ausgezeichnet. Wir freuen uns riesig über die Auszeichnung als Mutmacher in diesen turbulenten Zeiten!
Unsere Lösung für virtuelle Events wurde bereits mit dem zweiten Preis ausgezeichnet, da sie Unternehmen eine krisensichere Möglichkeit, um weiterhin präsent zu sein und ist zugleich ein wichtiges Werkzeug, damit Veranstaltungen und Networking weiterhin sicher und bequem stattfinden können - darüber berichtet auch die Thüringer Aufbaubank.

Aus allen Landessiegern wird ein auch Publikumssieger gewählt. Die Abstimmung unter https://www.fuer-gruender.de/kfw-award-gruenden-publikumspreis/ ist noch bis zum 14. Dezember 2020 möglich - Wir freuen uns über jede Stimme!