Wirtschaft + Markt: Startrampe Corona? Silicon Eastside schlägt erste Wellen - Vier Gründer im Revolutionsmodus

Preview

"Silicon Eastside": Einige junge Unternehmen aus Ostdeutschland könnten bekannte Branchen in wenigen Jahren durch eine vollkommen neue Denke prägen.

Der Zukunftslotse Thomas Strobel stellt vier ostdeutsche Startups vor - darunter auch die rooom AG:

Der 3D-Weltenerschaffer aus Jena: Gründer Hans Elstner hat mit seiner DIY-Plattform rooom ein intuitiv zu bedienendes Online-Baukastensystem für 3D, Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) geschaffen. Das ohne Vorkenntnisse zu öffnende Einfallstor zur Schaffung von eigenen 3D-Räumen/Welten begeistert Business-Anwender wie Privatnutzer gleichermaßen. Der Clou: Gegen einen geringen Beitrag lassen sich per Scanner der rooom AG von beliebigen Objekten eigene 3D-Modelle erstellen.

Lest euch den spannenden Artikel auf Wirtschaft + Markt durch!