rooom ist das Soziale Netzwerk der nächsten Generation. Entdecke Deine Welt in 2D, 3D und VR.

Was ist Rooom?

rooom ist Dein persönlicher mehrdimensionaler Ideenraum, eingerichtet nach Deinen Vorstellungen. Dein persönliches „Wohnzimmer“ im Internet, in dem Du Deine Lieblingsmöbel, Deine Lieblingssongs, Deine Apps und Favoriten in 2D, 3D und VR sammeln und mit Deinen Freunden teilen kannst. Vereinige all Deine Interessen bequem an einem Ort!

rooom ist die dreidimensionale Kommunikationsplattform, die Dir völlig neue Möglichkeiten eröffnet. Bisher hast Du Deinen Freunden gesagt, was Du tust und was Du magst. Jetzt kannst Du es Ihnen endlich zeigen!

unsereFeatures

Bei rooom bekommst Du nicht einfach nur ein Dashboard oder eine Pinnwand. Du bekommst einen ganzen Raum. Wenn Du willst sogar mehrere Räume. Deine Räume. Räume für Ideen. Richte sie ein, wie Du es willst. Du bestimmst, welche Möbel in welcher Farbe in Deinen Räumen zu sehen sind. Du entscheidest, welche Songs und welche Filme in Deinem Regal stehen, was Du über das geniale Leihsystem an Deine Freunde verleihst, welche Musik Deine Anlage spielt und was zu sehen ist, sobald Du aus dem Fenster schaust.
Trotz der revolutionären Technologien und des erheblichen Entwicklungsaufwands haben wir uns entschieden, rooom für Privatanwender völlig kostenlos anzubieten.
Teilen ist jetzt 3D! Du möchtest Deinen Freunden Musik, Filme, Spiele oder Bücher empfehlen? Lade sie einfach in Deinen Raum ein und sie können z.B. in Deinem persönlich eingerichteten Regal nachschauen, was Dir gerade gefällt. Oder auf Deinem Tisch den Pizzakarton Deines Lieblingslieferdienstes erspähen. Vielleicht Deine geniale Gitarre an einer Halterung an der Wand entdecken. Und auf dem virtuellen Fernsehbildschirm läuft gerade Deine Lieblingsserie. So funktioniert Teilen heute! Du willst einen Raum für Dich ganz alleine? Kein Problem! Nur Du bestimmst, wer Dich in welchem Deiner Räume besuchen darf.
Rooom ist frei von personalisierter Werbung. Keine nervigen Text- und Bildanzeigen, die sich 100 x wiederholen. Keine Inhalte, die Du eigentlich gar nicht sehen willst. Geh stattdessen auf spannende Entdeckungstouren und tausche Dich per Chat mit Deinen Freunden und Bekannten aus! Klar kannst Du auch die Räume Deiner Lieblingsmarken besuchen, aber das bleibt allein Dir überlassen.
Erlebe rooom aus verschiedenen Perspektiven. Egal ob per PC, Smartphone (einfach die rooom App im Playstore downloaden), Tablet oder Konsole, Du hast den besten Zugriff auf den persönlichen virtuellen Raum Deiner sozialen Kontakte. Dabei entscheidest Du selbst, ob Du rooom in 2D, 3D oder VR erleben möchtest. Oculus Rift, Google Cardboard oder 3D-Brille: Du kannst rooom auf vielen Wegen entdecken!
Melde Dich jetzt kostenlos an und starte direkt mit dem intuitiven Tutorial. Innerhalb kürzester Zeit erweckst Du Deinen eigenen virtuellen Raum zum Leben.
Wie viele verschiedene Apps benutzt Du? An wie vielen Stellen sammelst Du Bücher, Musik und Videos? Über welche Chatprogramme kommunizierst Du am liebsten? Wie auch immer Deine Vorlieben aussehen: rooom bietet Raum dafür. Sammle Deine Lieblingsinhalte, Gegenstände, Schuhe und was Dein Herz sonst noch begehrt in Deinem Raum und schau Dir an, wofür sich Deine Freunde gerade interessieren.

SichereDaten

Wenn Du Daten – in welcher Form auch immer – im Internet teilst, dann ist es ein gutes Gefühl zu wissen, dass sie so sicher sind, wie in einem dickwandigen Stahlsafe. Nach diesem Grundsatz arbeitet das rooom Team von der ersten Minute an akribisch an der perfekten Sicherheitsarchitektur des Netzwerks.

Sichere Verschlüsselung und äußerst strenge Datenschutzmechanismen sind eng verzahnt mit den Einstellungsmöglichkeiten, die Du als Nutzer an die Hand bekommst. Behalte die volle Kontrolle über Deinen „Safe“, für den nur Du die „Zahlenkombination“ kennst, um ihn zu öffnen. Nur Du allein bestimmst, inwieweit Du Deine Inhalte teilen möchtest und wer Deiner Freunde sie sehen kann.

DeineErfahrung

Nachdem Du der Wand in einem Deiner virtuellen Räume einen neuen Anstrich verpasst und Deine neuen Schuhe im Regal neben der Eingangstür platziert hast, wirfst Du einen Blick aus dem Fenster auf die Skyline Deiner Heimatstadt. Die Abenddämmerung hat bereits eingesetzt und wirft orangefarbenes Licht in Dein virtuelles Heim.

Dir fällt ein, dass Du noch kurz Annas Raum einen Besuch abstatten wolltest, weil sie Dir etwas zeigen möchte. Da ihr gut befreundet seid, hat sie Dir erlaubt, bei ihr ein- und auszugehen wann immer Du möchtest.

Kaum angekommen, guckst Du direkt in Ihrem Regal nach, was Sie für Dich hinterlegt hat. Ah, diesen Song meinte sie also. Echt gut, Du hörst ihn Dir an und wippst mit dem Fuß mit. Den Film, den Anna gerne geliehen haben wollte, platzierst Du bei dieser Gelegenheit gleich in ihrem Regal.

Markus schreibt Dir gerade im Chat, dass die Feier morgen doch erst 22:30 Uhr beginnt. Du schreibst kurz zurück und begibst Dich wieder in Deinen eigenen Raum. Bald wirst Du noch eine neue Couch hier platzieren und ein paar neue Bücher und Videos in Dein Regal stellen, aber das hat noch etwas Zeit.

JetztRegistrieren

Jetzt bleibt eigentlich nur noch eines zu tun. Registriere Dich bei rooom und überzeuge Dich selbst von den genialen Möglichkeiten. Wenn Du Facebook, Twitter Whatsapp, Snapchat, Instagram oder ähnliche Dienste bereits nutzt, dann wirst Du rooom mit Sicherheit lieben!

Schreibuns

rooom AG

Buchaer Str. 6 • 07745 Jena, Germany
Telefon +49 3641 5549440 • Fax +49 3641 5549450

info@rooom.com