Presse-Berichte

Neuigkeiten, Auszeichnungen, Insights
Hier halten wir Sie auf dem Laufenden.

scroll to down
TechTarget: Die wichtigsten Metaverse-Plattformen im Jahr 2023
TechTarget: Die wichtigsten Metaverse-Plattformen im Jahr 2023
scroll to down

TechTarget: Die wichtigsten Metaverse-Plattformen im Jahr 2023

Zum Artikel (Englisch)

Wir wurden als eine der Top 12 Metaverse-Plattformen weltweit eingestuft

Das Marktforschungsinstitut Gartner prognostiziert, dass bis 2026 25% der Menschen mindestens eine Stunde pro Tag im Metaverse verbringen werden. F├╝r Unternehmen bedeutet das, dass sie sich auf die Suche nach einer geeigneten Metaverse-Plattform machen m├╝ssen.

 

"So wie sich das Internet ├╝ber einfache Websites hinaus entwickelt hat, um viele der heutigen Unternehmen zu unterst├╝tzen, sehen wir das Metaversum als etwas, das ├╝ber eine einzelne Technologie oder einen digitalen Raum hinausgeht."

- Jason Warnke, senior managing director and digital experience lead bei Accenture

 

Laut Gartner gibt es f├╝nf Merkmale f├╝r Metaverse-Plattforminfrastrukturen:

  • Interaktiv
  • Interoperabel (nicht ger├Ąteabh├Ąngig)
  • Immersiv
  • Verwaltung von Identit├Ąt
  • Unterst├╝tzung der Kreativwirtschaft ("Creator Economy")

 

Als Use Cases f├╝r Unternehmen ziehen Analyst:innen kollaborative Workspaces, Mitarbeiter-Onboarding, virtuelle B├╝ros und Fernwartung in Betracht.

Mit diesem Hintergrundwissen kam TechTarget zu dem Schluss, dass Analyst:innen rooom als Anbieter einer Metaverse-Plattform von virtuellen Showrooms, 3D Produktpr├Ąsentationen und virtuellen Events f├╝r Unternehmen kennen sollten. Diese k├Ânnen f├╝r Marketing- und Vertriebszwecke in Branchen wie Bildung, Einzelhandel, Biowissenschaften und Produktion genutzt werden.

Fazit: Das Metaverse wird auch in Zukunft an Bedeutung gewinnen und Unternehmen sollten sich fr├╝hzeitig eine Plattform suchen, die sie bei der Erreichung ihrer Ziele unterst├╝tzt.