rooom macht den Unterschied

rooom bietet Lösungen, die virtuelle und erweiterte Realität für wirklich jeden erschwinglich machen. Entgegen anderen Anbietern ist Dank rooom.com auch die Erstellung von individuellen Inhalten sehr einfach, kostengünstig und auch für Laien verständlich.

rooom ist eine Plattform, die den Nutzerkreis für 3D und VR Inhalte für jedermann öffnet.

Besonderes Know-how und teure Technik werden von einfacher Bedienbarkeit und hindernisfreier Nutzung mittels des Browsers abgelöst. Jeder Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen kann dreidimensionale Inhalte auf verschiedenen Wegen selbst erzeugen oder erzeugen lassen – durchaus auch mit geringem Aufwand. Gleichzeitig benötigen auch Nutzer nicht viel mehr als ein internetfähiges Gerät, um in die dreidimensionale Welt einzutauchen. So ergibt sich für Unternehmen eine riesige Zielgruppe für Produktpräsentationen und Werbemaßnahmen.

Klassische personalisierte Werbung wird von vielen Nutzern vor allem mobil schnell als störend empfunden. Hier geht rooom einen ganz neuen Weg. Vielfältige Product Placements werden auf der Plattform dezent als Teil der User Experience verpackt.

Stellen Sie beispielsweise Ihre neue Stuhlkollektion als Mobiliar bei rooom zur Verfügung und steigern Sie so Ihre Bekanntheit und Ihren Absatz.

Der Aufwand für die Erstellung von Inhalten in 3D, VR oder gar AR ist normalerweise erheblich. Mit rooom können Sie sehr einfach und unschlagbar günstig zum 3D-Designer werden.

Dazu wurde als integraler Bestandteil der Plattform rooom.com ein intuitiv bedienbarer Verwaltungsbereich geschaffen, der die Arbeit zum Vergnügen werden lässt. Möchten Sie zusätzlich besondere Features einbauen, können Sie diese darüber hinaus jederzeit individuell erstellen und integrieren lassen.

rooom auf dem Desktop

rooom kann von Ihnen und Ihren potenziellen Kunden in verschiedenen Varianten verwendet werden. Die Browserversion steht jedem Nutzer ohne spezielle Technik zur Verfügung. Wer über mehr Rechenleistung verfügt oder Besitzer einer Virtual Reality Brille ist, kann mit rooom.com noch mehr erleben.

rooom lässt sich kinderleicht und bequem mit jedem gängigen Browser plug-in-frei und ohne Installation auch auf älteren Rechnern nutzen.
Die Anwendung rooom FX zeigt die eingerichteten Räume in erstklassiger Grafik mit tageszeitabhängiger Beleuchtung und standortbezogener Wettersituation.
Besitzt der Nutzer eine Virtual Reality Brille, wie z. B. die Oculus Rift, kann er diese sowohl mit der Browserversion als auch mit der rooom FX App verwenden. rooom VR liefert atemberaubende Erlebnisse in der virtuellen Realität.

ROOOM MOBIL –
APPS FÜR IOS UND ANDROID

Da Ihre Kunden vor allem unterwegs im Café, Freibad oder in der Straßenbahn Zeit haben, um sich in Ihrem dreidimensionalen Showroom umzuschauen, gibt es rooom auch im App-Store. Die Apps sind kostenfrei für iOS und Android erhältlich.

Die rooom App bietet Zugriff auf alle essenziellen Funktionen der Plattform inklusive Einrichten und Begehen von Räumen in 2D, 3D und Virtual Reality. Nutzer können Ihren Showroom und Ihre Objekte über die kostenfreie App dreidimensional betrachten – auch mit Smartphone-VR-Brillen (z.B. Google Cardboard).
Die rooom AR App ist eine Augmented Reality Anwendung zur Projektion von Objekten wie Möbeln oder Dekoartikeln in reale Räume. Smartphone oder Tablet werden für die Nutzer so zu Fenstern in eine virtuelle Welt.

Product-Viewer


Um aus der Masse von Onlineshops und Anbietern hervorzustechen, braucht es einen Onlineauftritt, der Besucher sofort zu Fans macht. Der Product Viewer von rooom.com macht es möglich Produkte nicht mehr nur in 2D darzustellen, sondern auch in Listen- und Detailansichten in 3D zu präsentieren - ohne Verzögerung der Ladezeiten. So können Kunden Produkte bequem von allen Seiten aus betrachten und fundierte Kaufentscheidungen treffen.

Vom Showroom zum Einkaufswagen

Grafik von Online-Shopping

Online-Shopping

Einkäufe werden schon heute überwiegend online getätigt. Gute Produktfotos spielen daher eine entscheidende Rolle für erfolgreichen Onlinehandel. Ihre Anschaulichkeit stößt allerdings schnell an ihre Grenzen.

Grafik von 3D-Darstellung

3D-Darstellung

Hier bietet rooom eine geniale Möglichkeit: klassische Produktfotos werden durch dreidimensionale Darstellungen abgelöst, die auf verschiedene und zum Teil sehr einfache Arten erstellt werden können.

Grafik von Einbinden in Website

Einbinden in Website

Die 3D-Darstellungen können dann in virtuellen Ausstellungsräumen auf www.rooom.com sichtbar sein und auch wahlweise in die eigene Website eingebunden werden.

Grafik von Showroom

Showroom

In den rooom.com Showrooms können Kunden die Produkte in Ruhe von allen Seiten aus betrachten – ohne besondere Technik einfach über den Browser – auch in 3D und VR.

Grafik von Augmented Reality

Augmented Reality

Gefällt dem Kunden was er sieht, kann er sogar über die Augmented Reality Funktion von rooom ganz einfach prüfen, wie Möbelstücke, Deko-Objekte oder Bilder im eigenen Wohnzimmer oder Büro wirken.

Grafik von Bestellen

Bestellen

So wird aus dem Nutzer schnell ein Käufer, der das betrachtete Objekt nun auch ganz real in sein Wohnzimmer stellen möchte.